Tag Archives: EXSCHÜLER

Der Zeppelin und die 4.5!

Zeppelin from Colegio Goethe on Vimeo.

Nachdem Johannes uns eine DVD vom Bodensee mit dem Zeppelin gezeigt hat ergaben sich ein paar tolle Zufälle!

Wir erfuhren, dass ein Exschüler der Norte-Schule, Cristian Kietzmann, seit geraumer Zeit bei “Zeppelin NT” arbeitet. Daraufhin schickten wir ihm eine Mail und er war sofort bereit, uns aus erster Hand mehr Informationen über den Zeppelin zu liefern. Er hat uns sogar zwei Filme mit Informationen über den Zeppelin geschickt. Wir haben uns in Gruppen zusammengesetzt und viele Fragen aufgeschrieben und diese an Cristian geschickt. Er war gerne bereit unsere Zweifel über Skype direkt zu beseitigen. Wir einigten uns auf einen Termin um eine Videokonferenz zu organisieren. Cristian hat uns nicht nur die Fragen beantwortet (wir konnten ihn dabei sogar sehen!!!), sondern hat uns außerdem an einem Modell die Teile und Eigenschaften von dem Zeppelin erklärt. Wir konnten in dem Zusammenhang viele Bilder von dem neuen und von dem alten Zeppelin sehen.

Zufälle: Cristian spricht auch Spanisch, er ist in Argentinien geboren und war Schüler der Norte Schule. Seine Tochter Vanessa und Johannes Schwester haben zusammen Spanisch in Friedrichshafen gelernt.
Wir haben viel über den Zeppelin gelernt, ein einmaliges Erlebnis!

Wollt ihr noch mehr  wissen? Informationen: Flug mit dem Zeppelin Hier  ein LINK!

Cristian ist Mai 2011 für 3 Wochen in Buenos Aires, vielleicht kann er uns in der Schule besuchen. Was meint ihr?

HIN und ZURÜCK! Viele Exschüler kommen zu Besuch!

Eine Schülerin der 1. Klasse  ist vor den Winterferin zurück nach Deutschland geflogen. Wir haben viele Mails für Lilly gescrhieben, wir vermissen sie alle sehr.

Nach den Winterferien hatten wir Besuch aus Deutschland, Dr. Carolyn Klinker, sie ist auch eine Ex- Schülerin der Goethe Schule. Sie war vom 3. bis zum  11. Schuljahr hier, 1974 ist sie mit ihrer Familie wieder nach Deutschland  gezogen. Sie unterrichtet Deutsch und Spanisch in Hamburg, am Marion Dönhoff Gymnasium. Seit einigen Monaten schreiben wir Mails mit ihren Klassen. Ihre Schüler haben jetzt auch Karten und kleine Geschenke mitgeschickt.

Vor zwei Jahren war Silvia Rosenthal Tolisano, auch eine Exschülerin, zu Besuch in der Schule. Sie hat uns viel von ihrer Arbeit erzählt und danach haben wir an einem Projket mit ihrer Schule in USA gearbeitet. Durch Silvia´s “Around the world with 80 Schools” haben wir viele Kinder  in USA, Canadá  und Spanien kennengelernt, wir waren mit SKype – Videokonfernzen in ihren Klassenzimmern.

Letztes Jahr war sie wieder in der Schule,  sie hat den Lehrern gezeigt wie man am Besten mit den neuen InteraktivenTafeln arbeitet und den Schülern in der AG  was wir   mit Glogster alles machen können.

Vielleicht kommt Lilly auch mal wieder, was meint ihr?